Category: auf Deutsch

Aguablanca e.V. im hessischen Radio

hr4, der Schlager- und Heimatsender des Hessischen Rundfunks, hat in in seiner Reihe “Mein Verein” ein Porträt meines Trägervereins gesendet. Dazu wurden wir aus Cali per Telefonschalte kurz interviewt. Lukas, der Vereinskoordinator des SENA-Projekts in La Providencia, hat Zita und mich dabei begleitet. Hier ist eine Aufzeichnung: Ankündigung Aguablanca Herborn bei “Mein Verein hr4”

Zu Gast bei den Urwaldmonstern

Der Amazonas ist eigentlich ein grüner Höllenschlund mit Abertausenden Moskitos. Überleben kann man nur mit viel Diesel, dessen Rohstoff passenderweise vor Ort gefördert werden könnte. Louisa[1], Zita und ich, die drei Deutschen aus Cali, haben uns in diese unwirtliche Umgebung gewagt. Wir litten unter Hitze, unzählbaren Mückenstichen und Angst vor haarigen Monsterspinnen, doch wir haben…

Read the full article

Umschauen in Aguablanca

Nach den Prozeduren des Schuljahresendes habe ich mein Praktikum im Centro Don Bosco, Aguablanca angetreten. Da wir Freiwillige viele Ferien haben, absolvieren wir zwei Wochen Praktikumszeit in anderen Projekten. Für mich war es ein weiterer Einblick in das Feld der NGOs von Cali.

Erste Eindrücke aus Cali

Cali ist eine Metropole im Regenwald. Es ist warm, erst seit Beginn der Regenzeit haben die Waldbrände aufgehört. Es ist laut, andauernd Sirenen, Sonntags hält die Kirche nebenan gefühlt fünfstündige Messen. Als Dorfkind bestaune ich, dass die Läden Sonntags bis neun am Abend geöffnet haben. Der Verkehr ist SEHR anders. Ich mag es aber, hier…

Read the full article